Dörrgut

Je nach Saison können wie Ihnen verschiedenes Dörrgut anbieten.

Alles aus eigenem Obst und Gemüse. Die Herstellung von Dörrgut erfordert viel Zeit. Vom Pflücken, zum Rüsten, Kochen und Dörren.

In einem 100g Dörrobstsäckli stecken ca. 1kg frische Früchte drinn, welche reif geerntet, sorgfältig gerüstet und geschnitten werden.


Im Sortiment, jeweils solange der Vorrat reicht, sind:

- Apfelringli

- Birnen

- Getrocknete Kirschen

- Zwetschgen

- Dörrbohnen